Hinweis zur Verwendung von Cookies Show more

Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu gestalten. Mit der Verwendung dieser Website erklären Sie, dass Sie mit dieser Praxis einverstanden sind.

Museumcard der Südtiroler Landesmuseen

Besuchen Sie die zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen der Landesmuseen mit einem Preisnachlass von 20%. Die Karte erhalten Sie automatisch und kostenlos bei den Landesmuseen, wenn Sie eine volle Eintrittskarte oder eine Familienkarte kaufen. Die Museumcard bleibt 1 Jahr ab Ausstellungsdatum gültig.

» Südtiroler Landesmuseen

 


Museumsstadt Bozen

Die Landeshauptstadt ist zweifelsohne auch kultureller Mittelpunkt des Landes. Neben Ötzi lockt vor allem das Naturmuseum und das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst mit interessanten Ausstellungen.

 

» Bozner Museen



Eppan: Schloss Moos Schulthaus

Museum für mittelalterliche Wohnkultur in Eppan-Berg
Tel. +39 0471 660 139

13. April – 31. Oktober    

So & Mo geschlossen

Öffnungszeiten:

nur mit Führung

Eintritt: 

Erwachsene € 4,00 - Kinder € 3,00

Führungen: 

10, 11, 16 und 17 Uhr

 


Kaltern: Südtiroler Weinmuseum

Das Südtiroler Weinmuseum im Zentrum von Kaltern führt die Besucher in die Geschichte und Bedeutung des Weines und zeigt vor allem anhand alter Geräte die Arbeit des Weinbauern in vergangener Zeit.

» Südtiroler Weinmuseum     

 


Traminer Dorfmuseum

Geräte aus dem Wein- und Ackerbau, dem Handwerk und dem Haushalt
Tel. +39 0471 860 132

April - November             

So & Mo geschlossen

Öffnungszeiten:

Di-Fr 10-12 Uhr; 16-18 Uhr; Sa 10-12 Uhr

Eintritt: 

Erwachsene € 2,50 - Kinder € 1,00

 


Kurtatsch: Museum Zeitreise Mensch

Gab es den Weinbau in Südtirol erst zur Römerzeit oder schon früher? Wie entstanden die Berufe? Das Museum in Kurtatsch lädt zu einer Zeitreise durch 10.000 Jahre, von den Steinzeitmenschen zur modernen Zivilisation, und beantwortet neben diesen noch viele weitere Fragen.

» Museum Zeitreise Mensch 

 


Neumarkt: Museum für Alltagskultur

Mittelalterliche Wohnkultur

April - November             

Sa & Mo geschlossen

Öffnungszeiten:

Di-Fr 16-18 Uhr; So 10-12 Uhr

Eintritt: 

Freiwillige Spende

 


Mölten: Geologiemuseum

Mineralien und Fossilien, immer geöffnet, freier Eintritt.
Informationen im Tourismusverein Mölten, Tel. +39 0471 668 282

 


Sarntal: Rohrerhaus

Das Rohrerhaus in Sarnthein, erstmals erwähnt um 1280, galt früher als einer der größten Bauernhöfe des Tales. Die großzügigen Räume zeugen von der Wichtigkeit des Hofes, Zeitzeugen erzählen sogar, dass teilweise mehr als 20 Dirnen und Knechte ihren Dienst am Hofe leisteten. Das Rohrerhaus ist ein bauliches Juwel, geformt vom bäuerlichen Leben, von der bäuerlichen Kultur der nahen und ferneren Vergangenheit.

» Rohrerhaus

 


Ritten: Plattner-Bienenhof

Der strohbedeckte 600 Jahre alte Plattnerhof in Wolfsgruben beherbergt das einzige Bienenmuseum Südtirols. Interessant ist ebenso die Einrichtung und die authentischen Arbeitsgeräte aus längst vergessenen Tagen. Ein einmaliges Erlebnis für alle, die sich an Natur und bäuerlicher Kultur erfreuen.

» Plattner Bienenhof



Aldein und Radein

Dorfmuseum in Aldein
Das Dorfmuseum spiegelt Kunst- und Frömmigkeitsformen der Barock- und Rokokozeit wider.
Informationen & Führungen:
Herr Pichler, Tel. +39 0471 886 619 oder Herr Matzneller, Tel. +39 0471 886 824

Geologisches Museum in Radein
Öffnungszeiten & Führungen: Herr Daldoss, Tel. +39 0471 887 175

Mühlenensemble im Thal
Mühlen, Stampfen und Rendelen: bäuerliches Kulturgut aus Zeiten, die gar nicht so lange zurück liegen.

 

» Aldeiner Museen

 


Truden: Naturparkhaus

Das Naturparkhaus gibt Aufschluss über die Kulturlandschaften und die Kulturgeschichte des Naturpark Trudner Horns. Bemerkenswert ist die in den Jahren 1948-49 erbaute Elevatormühle. Sie ist dieeinzige funktionstüchtige Mühle ihrer Art in Südtirol. Liebevoll restauriert, mahlt sie bei Bedarf täglich bis zu 2.000 kg Getreide der anliefernden Bauern aus Truden und Umgebung.
Tel. +39 0471 869 247

April - November             

So & Mo geschlossen

August - September

So geöffnet

Öffnungszeiten:

Di-Sa 9-12 Uhr; 15-18.30 Uhr

Eintritt:

Frei

 


Quelle: http://www.suedtirols-sueden.info/de/kultur/museen.html